Direkt zum Inhalt
DSGVO

Zwischeninformation zum Thema Datenschutz

Liebe Kundin, lieber Kunde,

mit unserem Newsletter vom 29.03.2018 haben wir Ihnen eine Broschüre zur neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) zur Verfügung gestellt.
Heute informieren wir Sie über unsere geplanten nächsten Schritte.
Im Laufe der folgenden 18. Kalenderwoche werden wir Ihnen per Post Unterlagen zukommen lassen. Mit den beigefügten Dokumenten werden wir unseren gemeinsamen Verpflichtungen im Rahmen der EU-DSGVO nachkommen.

Im Einzelnen erhalten Sie von uns:

  • ein Anschreiben mit ausführlichen Erläuterungen
  • eine neue Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung
  • eine Vertragsanpassung des Dienstleistungsvertrages auf die geänderten datenschutzrechtlichen Belange
  • zwei Mustervorlagen zur Regelung Ihrer Informationsverpflichtungen (Mustertransparenzgebot und Mustereinwilligungserklärung)

Wir denken, dass eine möglichst einfache Handhabung der gesetzlich vorgegebenen Änderungen in unserem beiderseitigen Interesse ist. Zu diesem Zweck steht Ihnen ein zweiwöchiges Widerspruchsrecht, nach Erhalt der Postdokumente, zu. Sprechen Sie keinen Widerspruch aus, werden die Anpassungen automatisch gültig.

Ihre Severins GmbH