Firmenlogo der Severins GmbH
Severins Newsletter

 

Severins_2018

Willkommen beim SEVERINS GmbH - Newsletter und Informationsbereich.

Diese Seite mit unseren neuen und alten Newslettern wurde erstellt, um Neuigkeiten und Informationen zum immer komplexeren Thema Ihrer Abrechnung bereitzustellen. Dieser sporadisch aktualisierte Newsletter ist eine schnelle und einfache Methode, immer und überall auf dem Laufenden zu bleiben und die wichtigsten Informationen zu erhalten. Die einzelnen Newsletter wurden übrigens an unsere Kunden via E-Mail versendet, wenn das gewünscht wurde und uns die entsprechende E-Mailadresse zur Verfügung stand. Falls Sie ebenfalls unseren Newsletter kostenlos abonnieren möchten, teilen Sie uns dies bitte mit.

Wir danken Ihnen für den Besuch unserer Website und hoffen, dass Sie den Inhalt unseres WEB-Angebotes für sich nutzen können.  

Zuerst zwei Hinweise in eigener Sache:

1. Sie sind Kunde der Severins GmbH und wir haben Sie bereits mit unseren günstigen Gebühren und dem hervorragenden Service überzeugt?
Dann lohnt es sich für Sie, uns weiterzuempfehlen.
Denn für jeden Neukunden, der durch Ihre Empfehlung zu uns kommt, bekommen Sie von uns eine 100,- Euro Prämie, die Sie mit eine Ihrer Abrechnungen verrechnen können. Leichter können Sie kein Geld verdienen. Wie das Ganze funktioniert, erfahren Sie HIER!

2. Falls Sie es noch nicht wissen: Wir rechnen natürlich auch gerne Ihre Privatrezepte ab. Konditionen auf Anfrage.

Nachfolgend unsere News und Infos aus dem laufenden Jahr:

24.04.2018

Zwischeninformation zum Thema Datenschutz

Liebe Kundin, lieber Kunde,

mit unserem Newsletter vom 29.03.2018 haben wir Ihnen eine Broschüre zur neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) zur Verfügung gestellt.
Heute informieren wir Sie über unsere geplanten nächsten Schritte.
Im Laufe der folgenden 18. Kalenderwoche werden wir Ihnen per Post Unterlagen zukommen lassen. Mit den beigefügten Dokumenten werden wir unseren gemeinsamen Verpflichtungen im Rahmen der EU-DSGVO nachkommen.

Im Einzelnen erhalten Sie von uns:

  • ein Anschreiben mit ausführlichen Erläuterungen
  • eine neue Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung
  • eine Vertragsanpassung des Dienstleistungsvertrages auf die geänderten datenschutzrechtlichen Belange
  • zwei Mustervorlagen zur Regelung Ihrer Informationsverpflichtungen (Mustertransparenzgebot und Mustereinwilligungserklärung)

Wir denken, dass eine möglichst einfache Handhabung der gesetzlich vorgegebenen Änderungen in unserem beiderseitigen Interesse ist. Zu diesem Zweck steht Ihnen ein zweiwöchiges Widerspruchsrecht, nach Erhalt der Postdokumente, zu. Sprechen Sie keinen Widerspruch aus, werden die Anpassungen automatisch gültig.

Ihre Severins GmbH

11.04.2018

Neues Angebot "Taxierung-Codierung Plus": Erweiterte Taxierung und Codierung von Heilmittelverordnungen

Immer wieder haben wir in der Vergangenheit die Anfragen bekommen, ob Severins nicht Hilfe anbieten kann, wenn es um das Taxieren und Codieren der Heilmittelverordnungen geht. Die Gründe sind vielfältig. Ein häufiger Grund ist, dass kurzfristig die Empfangskraft ausgefallen ist, die sich um die Vorbereitung der Unterlagen gekümmert hat. Aber auch Rückläufer von den Kostenträgern wegen vermeintlicher Unachtsamkeit zeigen uns, dass es einen Bedarf gibt, Ihnen erweiterte Unterstützung anzubieten.
Wir haben uns Gedanken gemacht, welche Hilfe wir Ihnen hierbei anbieten können.

Unsere Lösung für Sie: "Taxierung-Codierung-Plus"

Taxierung und Codierung der eingereichten Rezepte zur Abrechnung mit den Kostenträgern:

  • Erfassung der richtigen Positionsnummern und der dazugehörigen Faktoren
  • Erfassung der Zuzahlung, sofern das Zuzahlungsfeld frei gelassen wurde. Lassen sich die Informationen nicht zweifelsfrei übernehmen, werden wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Was steckt hinter unserem PLUS?

Unser Plus bedeutet, wir nehmen zusätzlich folgende Prüfungen vor:

  • ICD10 Code vorhanden?
  • Indikationsschlüssel vorhanden?
  • Diagnose in Schriftform vorhanden?
  • Arztstempel /Unterschrift vorhanden?
  • Leistungserbringerstempel /Unterschrift vorhanden?
  • Empfangsbestätigungen vorhanden?
  • Übereinstimmung der verordneten Leistung zur erbrachten Leistung?
  • Dokumentation der erbrachten Maßnahme auf der Rückseite der Verordnung vorhanden?
  • Hausbesuch ärztlich verordnet?
  • Verordnungsart vorhanden?
  • Verordnungsmenge vorhanden?
  • Ausstellungsdatum vorhanden?
  • Medizinische Begründung vorhanden?

Ist das für Sie interessant? Sprechen Sie uns an! Sie erreichen uns wie gewohnt unter unserer Rufnummer 0281 / 163940 oder via E-Mail an kundenservice@severins.de. Wir freuen uns auf Sie.

06.04.2018

Mein Kundenportal - Severins wird digital

In den letzten Monaten haben wir eifrig an einem Kundenportal gearbeitet. Mit dem Kundenportal wollen wir Ihnen online Informationen aus Ihrer Abrechnung zur Verfügung stellen.

Die Vorarbeiten hierzu haben wir weitestgehend abgeschlossen, die intensive Testphase läuft. Sofern bei den Tests keine unerwarteten Fehler auftreten, werden wir mit dem Roll-Out im 2. Quartal dieses Jahres beginnen. Der Start erfolgt mit unseren Leistungserbringern im Bereich Heilmittel. Auch in den übrigen Abrechnungsbereichen wollen wir nach und nach, möglichst noch in diesem Jahr, das Portal zur Verfügung stellen.


Ein paar Highlights des Severins-Kundenportals


Auskünfte:

  • Sind Ihre Belege schon bei Severins angekommen?
  • Ist Ihr Geld bereits unterwegs auf Ihr Konto?
  • Wie verteilt sich Ihr Gesamtumsatz auf die verschiedenen Kostenträger?
  • Warum hat ein Kostenträger eine Rechnung noch nicht bezahlt?

Ein besonderes Highlight: Mit dem Start von "Mein Kundenportal" werden wir Ihre eingereichten Verordnungen, Empfangsbestätigungen, Genehmigungen und kassenindividuellen Unterlagen einscannen. Das heißt für Sie: Im Kundenportal greifen Sie ganz einfach auf digitale Abbilder Ihrer Belege zu.

Das hat gleich mehrere Vorteile für Sie

  • Mit dem zeit- und arbeitsaufwändigen Kopieren und Archivieren der Belege ist endlich Schluss. Wenn es einmal zu Absetzungen oder Kürzungen kommen sollte, können Sie mit einem kurzen Blick in das Severins-Kundenportal schnellstmöglich reagieren.
  • Einzelne Belege rufen Sie gezielt per Kundensuche auf. Das lange Suchen in Papierunterlagen ist damit Vergangenheit.
  • Im Severins-Kundenportal archivieren wir für Sie die digitalen Abbilder Ihrer Belege für einige Monate - und das kostenlos! Wenn Sie länger auf Ihre Belege zurückgreifen wollen, können Sie Ihr persönliches Archiv für ein kleines Entgelt auf 10 Jahre verlängern.
  • Und weil Transparenz und Überblick bei der Abrechnung das A und O sind, finden Sie in "Mein Kundenportal" eine Vielzahl an Unterlagen und Statistiken, die Sie wahlweise auch als PDF-Dateien speichern und ausdrucken können:
  • Umsatz je Kostenträger: Beleganzahl, Brutto- und Nettogesamtbetrag, Gesamtzuzahlung und viele weitere Angaben für eine lückenlose Übersicht
  • Kundenunterlagen: Abrechnungsnachweis, Summenabrechnung und Positionsnummernstatistik und weitere Unterlagen
  • Rechnungskorrekturen: Mit detaillierter Begründung der Korrektur
  • Nicht abrechenbare Belege: Mit ausführlicher Angabe des Rücksendungsgrundes
  • Rechnungen und Zahlungserinnerungen

Und wenn Sie mögen, legen Sie für Ihren Steuerberater einen separaten Zugang auf "Mein Kundenportal" an. Er kann sich dann die Unterlagen, die er benötigt, selber abrufen. Natürlich unter Wahrung des Datenschutzes Ihrer Patienten.
Auch das Versenden der Abrechnungsunterlagen wollen wir vereinfachen. So soll "Mein Kundenportal" die Möglichkeit bieten, einen digitalen Begleitschein zu erstellen. Er ersetzt das Formular, dass Sie bislang handschriftlich ausgefüllt und zusammen mit Ihren Belegen eingereicht haben. Dadurch erhalten Sie einen direkten Einblick, wann Ihre Belege bei uns eingehen und wann Sie mit Ihrem Geld rechnen können. Wollen Sie nach Absenden der Belege das Zahlungsziel noch ändern? Kein Problem: Mit einem Mausklick teilen Sie uns dies einfach mit.

Und zum Abschluss: "Mein Kundenportal" ist für Sie kostenlos!

Mit weiteren Details kommen wir in Kürze individuell auf Sie zu. Uns interessiert aber schon heute, was Sie denken. Sagt Ihnen "Mein Kundenportal" und die Möglichkeiten, die es bietet, zu? Fehlt Ihnen etwas darin? Haben Sie weitere Ideen?

Schreiben Sie uns eine Nachricht an: MeinKundenportal@severins.de

29.03.2018

EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSVGO) - Das Bundesdatenschutzgesetz wird abgelöst

Am 25. Mai 2018 ändert sich das deutsche Datenschutzrecht in gravierender Form. Weitestgehend unbemerkt hat die Europäische Union (EU) eine Datenschutzgrundverordnung erlassen, die europaweit das Datenschutzrecht vereinheitlicht. In Deutschland wird diese Verordnung in das Bundesdatenschutzgesetz übernommen und löst dieses damit ab.
Mit unserer Broschüre, die Sie unter dem folgenden Link aufrufen können, informieren wir Sie über die Bestimmungen, die zukünftig gelten werden:

Severins Datenschutz-Broschüre

Auf eine Bestimmung möchten wir Sie besonders hinweisen. Es ist die Regelung zum Datenschutzbeauftragten. Grundsätzlich ist jedes Unternehmen verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestimmen, wobei diese Funktion auch extern vergeben werden darf. Eine Ausnahme von dieser Verpflichtung besteht für Betriebe, die nicht mehr als 10 Beschäftigte haben. Wichtig ist, dass diese Ausnahmeregelung aufgrund der Besonderheit der verarbeiteten Daten nicht automatisch für Betriebe im Gesundheitswesen gilt (Art. 37 i.V.m. Art. 9 DSGVO).

Anders ausgedrückt: Es ist auch möglich, dass Leistungserbringer mit weniger als 10 Beschäftigten einen (externen) Datenschutzbeauftragten vorhalten müssen - mit allen Informationspflichten, die dazu gehören. Hierzu soll es nach Informationen des IFK noch klarstellende Äußerungen der Aufsichtsbehörden geben (siehe https://www.ifk.de/.../physiotherapie_2_2018_Recht.pdf - S. 27).

Nach den Informationen unseres beratenden Juristen sei die aktuell überwiegend vertretene Rechtsauffassung, dass lediglich Ein-Mann-Betriebe im Gesundheitswesen davon ausgenommen sind, einen Datenschutzbeauftragten vorzuhalten. Sofern Sie überlegen sollten, einen externen Datenschutzbeauftragten zu beauftragen, dürfen Sie sich gerne auch an Herrn Kramer wenden. Herr Kramer ist aktuell unser externer Datenschutzbeauftragter. Seine Kontaktdaten finden Sie in der verlinkten Broschüre.

Die EU-DSVGO wird auch Auswirkungen auf unsere abgeschlossenen Verträge haben, so dass hier Anpassungen erforderlich werden.
Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die notwendigen Änderungen vorzubereiten.

Wenn Sie uns Ihre E-Mailadresse zukommen lassen, werden wir Sie gerne informieren, sobald sich Neuerungen in dieser Thematik ergeben. Alternativ können Sie sich natürlich auch weiterhin auf unserer Website im Bereich „News & Infos“ kundig machen. Hier werden wir weitere Neuigkeiten veröffentlichen.

(Quelle: Datenschutzbeauftragter der Severins GmbH)

Die Newsletter der vergangenen Jahre finden Sie übrigens hier:

2017 - Archiv

2016 - Archiv

2015 - Archiv

2014 - Archiv

2013 - Archiv

2012 - Archiv

2011 - Archiv

 

Severins Archiv News

Rechtliche Hinweise

Die Inhalte der Newsletter wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier angebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit gewährt. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte der Newsletter entstehen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Severins - Pfeil nach oben

 

Kontaktdaten

Standort der Severins GmbH

SEVERINS GmbH
Am Lippeglacis 16-18
46483 Wesel

Rufnummer der Severins GmbH

(0281) 16394-0

E-Mailadresse der Severins GmbH

Kontakt_Mailadresse_Severins

Schreiben Sie uns:

Startseite   Kundenservice   Dienstleistung   Geldwaesche   News & Infos   Kontakt   Impressum   Datenschutz 
Akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren